Häusliche Lernzeit ab 14.12.2020

Sehr geehrte Eltern,

ab Montag, 14. Dezember 2020 bis einschließlich 08. Januar 2021 wird für alle Schulen im Freistaat Sachsen häusliche Lernzeit angeordnet werden.  Die beiden Tage 21. und 22. Dezember bleiben, wie bereits veröffentlicht, für Schülerinnen und Schüler zusätzliche Ferientage. Näheres regelt eine neue Corona-Schutz-Verordnung, die am heutigen Freitag in einer Sondersitzung des Kabinetts beschlossen wird.

Für unsere Schule werden in den Wochen der häuslichen Lernzeit die Aufgaben wieder über die Lernplattform des Landes Sachsen LernSax zur Verfügung gestellt. Dazu haben wir in den letzten zwei Tagen nochmals mit den Schülern gesprochen und geübt. Sollten Sie technische Schwierigkeiten zu Hause haben, die Ihren Kindern eine vollumfängliche Teilhabe an dieser Form des Lernens nicht ermöglichen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Ihren Klassenlehrer oder Tutor.

Die Schulschließungen führen auch zu Veränderungen bei Terminen des Schuljahresablaufes: der Unterrichtsbeginn 12/II wird auf den 18.01.2021 verschoben, die Zeugnisausgabe für das Kurshalbjahr 12/I wird auf den 15.01.2021 terminiert.

Weitere Veränderungen vor allem im Hinblick auf die Reduzierung der Lehrpläne oder der Leistungsbewertungen sind im Moment vom Kultusministerium nicht angekündigt, abhängig vom Infektionsgeschehen in Sachsen wird aber auch darüber nachgedacht.

Auch im neuen Kalenderjahr wird mit weiteren Einschränkungen im Bereich der Schulfahrten, Exkursionen, Praktika und Ganztagesangebote zu rechnen sein.

Übernehmen Sie als Eltern nicht die Rolle des Lehrers, sondern sorgen Sie bitte dafür, dass Ihr Kind einen geregelten Tagesablauf hat, als würde es zur Schule gehen. Ich verspreche Ihnen, dass das wir als Lehrerkollegium unser Möglichstes tun, um Ihre Kinder gut während des „Homeschoolings“ zu betreuen, auch wenn vielleicht mal nicht alles reibungslos läuft. Niemand ist perfekt.

Ich wünsche Ihnen allen und Ihren Familien einen besinnlichen dritten Advent.

U. Harzer

amt. SL

Erstell- / Änderungsdatum: 11.12.2020