Musik im Herzen

Der Schulchor des Gymnasiums erzählte mit atemberaubenden Solostimmen und einem  vierstimmigen Chor am vergangenen Samstag in der mit faszinierender Laser- Lichttechnik ins Szene gesetzten Neuhausener Kirche  die Weihnachtsgeschichte nach dem Lukas-Evangelium. Circa 1000 Zuhörer folgten der Einladung zum Gospelkonzert und erlebten eine vom Licht der Hoffnung geprägte musikalische Botschaft.

Mit viel Freude und Begeisterung am Musizieren gelingt es dem Chorleiter Torsten Reichelt  immer wieder, seine Sängerinnen und Sänger mitzureißen und mit dem Erlangen der Vierstimmigkeit ein sehr hohes künstlerisches Niveau zu präsentieren.

Lucie Bartholomäi, eine 16-jährige hochbegabte  Violinistin, verzauberte mit ihren Interpretationen von Johann Sebastian Bach ebenfalls das Publikum, welches sich am Ende bei allen Mitwirkenden mit einem rauschenden Beifall bedankte.

Wir wünschen allen jungen Künstlern weiterhin viel Spaß beim Musizieren und freuen uns auf zukünftige Konzerte.

M.W.

Erstell- / Änderungsdatum: 23.01.2020